Bergungsgesetz

  • Bergungsgesetz


    Weltraum:


    Das Weltraumbergungsgesetz bestimmt, was mit im Weltraum geborgenenen Sachen zu geschehen hat. Grundsätzlich fallen geborgene Sachen in das Eigentum des Finders, jedoch nicht, wenn die Fundstelle auf einem Planeten liegt


    Quelle : Memory Alpha; http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Weltraumbergungsgesetz


    Planenten/Asteroiden/Monde :


    Das Bergungsgesetz bestimmt, was mit auf Planeten, Monden oder Asteroiden geborgenen Sachen zu geschehen hat. Grundsätzlich fallen geborgene Sachen in das Eigentum des Finders. Jedoch nicht, wenn die Fundstelle im Bereich einer autaken, anerkannten Regierung, Partnerschaft, Cooperation oder ähnliches liegt.


    Quelle: Abgeleitet siehe oben und aufgestellt von MNG





    bannermngnetzwerk2.11y0kyh.gif