Phoenix Security Corporation

  • Gegründet wurden wir bei Sternzeit 76528.91 (13. Juli 2399) als Verteidigungsbündnis (später nur noch Koalition genannt) mehrerer Systeme in den Sektoren Rator und Japori. Die Anführer dieses Bündnisses war der Bajoraner Belar D'tac und die ehemaligen Romulanischen Senatorin Svana D'tac.

    Nachdem zu Sternzeit 82167.26 (03. März 2405) klar wurde, dass die Ressourcen der Systeme nicht ausreichen um einen effektiven Schutz zu gewährleisten, traten die Mitglieder der Koalition der Föderation bei. Die Flotte der Koalition wurde in eine Private Sicherheitsfirma, unter der Leitung des Sohnes der beiden früheren Befehlshaber, umstrukturiert.

    Aufgrund des damit einhergehenden Ressourcenmangels musste der großteil der Flotteneinrichtungen aufgegeben werden. Die letzte verbliebene Werft auf Virinat wurde während der Eitreih'hveinn (Erntedankfest) Feierlichkeiten ( Sternzeit 86753.57) von Streitkräften des Tal Shiar und der Elachi zerstört.

    Aufgrund unserer guten Verbindungen zur Romulanischen Republik konnten wir uns eine Vormachtstellung in Sachen privater Sicherheit im Romulanischen Raum sichern.

    Kürzlich erfolgte eine Vertragsunterzeichung mit Neu-Talax im Delta Quadranten, was uns neue Einnahmequellen sichert.

    Momentan stehen wir kurz vor der Unterzeichung eines ausgesprochen lukrativen Vertrags mit der McNeill Gruppe, welche Schutz für deren Unternehmungen im Delta Quadranten wünscht. Dies ist unsere Chance, endgültig Fuß im Delta Quadranten zu fassen.


    Wir hoffen, das wir einige Ihrer Fragen beantworten konnten. Falls Sie weitere Infos möchten, wenden Sie sich bitte an die Firmenleitung unter Verex D'tac.